« Zurück zur Übersicht

SAKRALER RAUM. PERFEKTER KLANG.

Projektdetails

Projekt:Neubau Willehadikirche, Garbsen
Raumakustische Beratung:Szynajowski Akustik, Frankfurt a. M.
Brandschutz- und Akustikdecke:Germerott Innenausbau GmbH & Co. KG
Fertigstellung:Oktober 2016
Architekten:Dipl. Ing. Gerd Lauterbach, Hannover
Bauherr / Eigentümer:Ev.-Luth. Willehadi-Kirchengemeinde, Garbsen
Fotos:Ralf Mohr, Hannover

Leistungen/ Herausforderungen

  • Auf dem Fundament der im Juli 2013 vollständig ausgebrannten Willehadi-Kirche in Garbsen ist auf Wunsch der Gemeinde ein neues Kirchengebäude entstanden. Die neue Kirche ist vielseitig nutzbar und für feierliche Gottesdienste ebenso geeignet wie für Konzerte und andere Veranstaltungen. Sie steht gleichzeitig für Transparenz und Offenheit sowie für Schutz und Geborgenheit.
  • Spezialanfertigung einer Akustikdecke für perfekten Klang im Sakralraum, sämtliche Dämmarbeiten am Dach, Einzug einer Brandschutzdecke mit Feuerwiderstandsklasse F30
  • Herausforderung: Raumakustik. Lösung: Mehrere Modellversuche in Zusammenarbeit mit einem Akustiker im eigenen Hallraum. Genaue Dimensionierung der einzelnen Elemente auf Grundlage der gewonnenen Erkenntnisse. Präzise Fertigung mittels CNC-Fräse.
  • Herausforderung Montage: exakte Positionierung aller Aussparungen für Leuchten und technische Ausstattung auf 280 m2. Lösung: Millimetergenaue Anbringung der Deckenaufhängung mithilfe eines Linienlasers. Präzise Vorfertigung der Deckenelemente.
  • Herausforderung Feinjustierung: Wahl der Lochplatten zum Verschließen der Decken-Randbereiche. Lösung: Weitere akustische Messungen im fertigen Kirchenraum nach Abbau des Baugerüstes.
  • Der große Aufwand hat sich gelohnt: Die neue Kirchendecke sorgt nicht nur für einen hervorragenden Klang, sondern bildet auch einen besonders schönen Raumabschluss über dem Kirchensaal.